20. November 2018 08.39 Uhr

Zahnärztliche Radiologie & Strahlenschutzfortbildung

_hauptbild-gross _meh_2163 _meh_2182 _meh_2187 _meh_2188 _meh_2194 _meh_2204 _meh_2207 _meh_2211 _meh_2213 _meh_2218 _meh_2220
_hauptbild-gross
_meh_2163
_meh_2182
_meh_2187
_meh_2188
_meh_2194
_meh_2204
_meh_2207
_meh_2211
_meh_2213
_meh_2218
_meh_2220

Gemäss den neuen Verordnungen (ab 1.1.2018) im Strahlenschutz des BAG fand in Zürich, Au Premier, am Donnerstag, den 15. November 2018, die sehr gut besuchte Fortbildungsveranstaltung mit dem Referenten PD Dr. Dr. Heinz-Theo Lübbers statt.

Seit dem 1. Januar 2018 sind regelmässige Fortbildungen im Strahlenschutz für alle Zahnärztinnen und Zahnärzte, DHs und Dentalassistentinnen verpflichtend. Die Strahlenschutzverordnung fordert neben der alle 5 Jahre zu absolvierenden Fortbildung auch verschiedene organisatorische Massnahmen, die es in der Praxis umzusetzen gilt. Dieses Seminar wurde so konzipiert, dass es sämtliche Anforderungen des BAG erfüllt und somit als Zertifikat für die Fortbildungspflicht akzeptiert wird. Weitere identische Seminare sind bereits ausgeschrieben (www.fbfb.ch).

Mehr dazu in der nächste DENTASTIC-Printausgabe.