31. March 2018 13.36 Uhr

2. Internationales Gerodontologie Symposium: „Gerodontologie – interdisziplinär und facettenreich“

Foto: DENTASTIC Foto: DENTASTIC Foto: DENTASTIC Foto: DENTASTIC Foto: DENTASTIC Foto: DENTASTIC Foto: DENTASTIC Foto: DENTASTIC _muller-schimmel_version-2_gerodontologie2018-008
Foto: DENTASTIC
Foto: DENTASTIC
Foto: DENTASTIC
Foto: DENTASTIC
Foto: DENTASTIC
Foto: DENTASTIC
Foto: DENTASTIC
Foto: DENTASTIC
_muller-schimmel_version-2_gerodontologie2018-008

Im Berner Kursaal durften am Freitag, den 9. März 2018, zahlreiche Gäste aus dem In- und Ausland das 2. Internationale Gerodontologie Symposium verfolgen. Drei Jahre nach der ersten Ausgabe freuten sich die beiden Organisatoren Prof. Dr. Frauke Müller (Clinique universitaire de médecine dentaire, Université de Genève) und Prof. Dr. Martin Schimmel (Zahnmedizinische Kliniken, Universität Bern) besonders, dass erneut das Thema Gerodontologie in einer solchen wissenschaftlichen Breite und Tiefe behandelt werden konnte.

Prof. Dr. Frauke Müller und Prof. Dr. Martin Schimmel eröffneten den Tag gekonnt bilingue, womit den zahlreichen Französisch sprechenden Gästen Respekt gezollt wurde. Der Vormittag stand ganz im Zeichen der allgemeinmedizinischen Aspekte in der Gerodontologie.

Erfahren Sie alles über den Kongress in kommenden DENTASTIC 2/2018 Printausgabe.